Sonntag, 13. Oktober 2013

Watercolors

Hallo :)

Heute habe ich Wasserfarbe auf den Nägeln, sozusagen..natürlich ist es keine richtige Wasserfarbe, sondern Nagellack. Verdünnt man Nagellack mit Aceton bzw. acetonhaltigem Nagellackentferner und malt damit die vorher lackierten Nägel an, soll es wie Wasserfarbe aussehen. Ich habe das schon öfter auf verschiedenen Blogs gesehen und wollte es dann selbst mal ausprobieren.
Für den ersten Versuch ist mir das recht gut gelungen, wie ich finde.

Ich habe meine Nägel zuerst mit zwei Schichten essie blanc lackiert und dann die Flecken mit 4 verschiedenen Farben aufgemalt. Anschließend habe ich noch einen Glitzerlack aufgetragen. Ich fand, dass es das gewisse Etwas war, das noch gefehlt hat :P






  
Die verwendeten Produkte (hier fehlt essie blanc, den hab ich beim fotografieren vergessen):

essence passion for fashion; BarryM Blue Grape; Manhattan 78S; Color Club Wild Cactus, Color Club Topcoat


Polly ♥



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen